Pasta asciutta

Zutaten

für 2 Personen

▪ 400-450 g Spaghetti
▪ 400 g gemischtes Hackfleisch
▪ 1 kg Tomaten
▪ 1 kleine Dose Tomatenmark
▪ 1 mittlere Zwiebel
▪ 1 TL Basilikum
▪ 1 TL Oregano
▪ etwas Pfeffer
▪ 1/2 gestrichener TL Salz
▪ 1 TL Zucker
▪ 1/8 l Rotwein
▪ etwas geriebener Parmesankäse





Zubereitung

Die kleingeschnittene Zwiebel in einer Pfanne oder in der Mikrowelle ca. 5 Minuten dünsten.

In einem großen Topf das Hack anbraten und dann die restlichen Zutaten (ohne den Rotwein) zugeben.

Alles 40 Minuten leicht kochenlassen, gelegentlich umrühren.

Nach 25 Minuten 2 l Wasser mit 3 TL Salz zum Kochen bringen. Spaghetti in das kochende Wasser geben, nach 9-10 Minuten abschütten.

Gegen Ende der Kochzeit des Ragouts den Rotwein zugeben.

Pasta und Nudel getrennt auf Teller reichen und mit Parmesan bestreuen.