Paprikatopf

Zutaten

▪ 500 g Paprikaschoten
▪ 500 g Schweinefleisch
▪ 3 Tomaten
▪ 2 Zwiebeln
▪ 30 g Margarine
▪ 1 EL Paprika, edelsüß
▪ 100 g Reis
▪ Salz
▪ gehackte Kräuter





Zubereitung

Die vorbereiteten Paprikaschoten und das Fleisch in Stücke schneiden. Die Tomaten brühen, die Haut abziehen und kleinschneiden. Zwiebeln kleinhacken.

Das Fleisch und die Zwiebeln in der erhitzten Margarine anbraten. Vom Feuer nehmen, das Paprikapulver und 1 Tasse kochendes Wasser zugeben und das Fleisch etwa 30 Minuten dünsten lassen.

Dann den Paprika, die Tomaten und den gewaschenen Reis zufügen, salzen und etwa 1/2 l siedendes Wasser auffüllen. Auf kleiner Flamme ohne umzurühren etwa 25 Minuten garenlassen.

Mit frischen Kräutern bestreuen.