Paprikasauce

Zutaten

▪ 1 kleine rote Paprikaschote
▪ 150 g Sahnequark
▪ 1 EL Tomatenketchup
▪ 4 EL Mayonnaise
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 1 EL Paprikapulver, edelsüß





Zubereitung

Paprikaschote waschen, halbieren, Stiel, Kerne und Trennwände entfernen. Fruchtfleisch kleinschneiden und mit dem Mixstab feinpürieren.

Quark, Ketchup und Mayonnaise glattrühren, Paprikapüree unterziehen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Edelsüßpaprika abschmecken.