Paprikagulasch

Zutaten

für 2 Personen

▪ 750 g Schweinefleisch
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 250 g Zwiebeln
▪ 2 mittelgroße rote Paprikaschoten
▪ 2 mittelgroße gelbe Paprikaschoten
▪ 2 EL Tomatenmark
▪ 1/2 l Fleischbrühe
▪ dunkler Saucenbinder
▪ 1 Bund glatte Petersilie

zum Anbraten
▪ 5 EL Fett





Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Zwiebeln achteln. Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden.

Das Fleisch anbraten. Zwiebeln und Tomatenmark zum gebratenen Fleisch geben und leicht anbraten. Mit der Brühe angießen und alles kurz aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde schmoren lassen.

Nach der Hälfte der Zeit die Paprikawürfel hinzufügen.

Das Gulasch mit Saucenbinder nach Belieben binden und abschmecken. Zum Schluß die kleingehackte Petersilie über das Gulasch streuen.