Paprika-Marinade

Zutaten

▪ 50 g dünne Zwiebelringe
▪ 3 feingehackte Knoblauchzehen
▪ 1/4 l kräftiger Rotwein
▪ 6 EL Öl
▪ 2 EL Paprikapulver, edelsüß
▪ 1 EL zerriebener Rosmarin
▪ 1 Prise Paprikapulver, rosenscharf





Zubereitung

Alles zusammenmischen und über Nacht im Kühlschrank einwirken lassen.

Die Fleischstücke dann jeweils für 2 Stunden marinieren.

Diese Marinade eignet sich für Schwein, Geflügel und Lamm.