Paprika-Brot-Auflauf

Paprika-Brot-Auflauf

Zutaten

für 4 Personen

▪ 2 rote Zwiebeln
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ 2 rote Paprikaschoten
▪ 8 EL Olivenöl
▪ 3 Zweige glatte Petersilie
▪ 4 Scheiben Vollkornbrot
▪ 4 Eier
▪ 1 TL Paprikapulver



Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in feine, Paprika in grobe Würfel schneiden. Petersilie grobhacken.

Zwiebel- und Paprikawürfel in 1 EL Olivenöl bräunen, Knoblauch zugeben und 1 weitere Minute anbraten, Petersilie untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseitestellen.

Vollkornbrot würfeln und in 3 EL Olivenöl knusprig braunbraten.

Gemüse- und Brotwürfel in eine Auflaufform geben. Eier aufschlagen und über die Brotwürfel geben.

Im auf 160 °C vorgeheizten Backofen etwa 12 Minuten backen, bis die Eier stocken.

Paprikapulver im restlichen Olivenöl leicht erhitzen und vor dem Servieren über die Eier träufeln.

Dazu paßt frischer Salat.