Orangenmöhren mit Minze

Orangenmöhren mit Minze

Zutaten

für 4 Personen

▪ 800 g Möhren
▪ 1 Orange
▪ 1 EL Olivenöl
▪ 1-2 TL Zucker
▪ 100 ml kräftige Gemüse- oder Geflügelbrühe
▪ 2-3 Stengel Minze
▪ 50 g kalte Butter
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer



Zubereitung

Möhren putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Orangenschale ohne das Weiße von der Orange abschneiden und in feine Streifen schneiden, Saft auspressen.

Öl in einem Topf erhitzen, Möhrenscheiben 1-2 Minuten andünsten, Zucker darüberstreuen, leicht karamelisieren lassen, Brühe, Orangenschale und Orangensaft dazugeben und zugedeckt bei kleiner Hitze in 12-14 Minuten weichgaren.

Minze abbrausen und trockenschütteln, Blätter abzupfen und grobhacken.

Minze mit kalter Butter unter die Möhren rühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.