Orangen-Eis

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 l Sahne
▪ 1 Ei
▪ 2 EL Honig
▪ Saft von 1 Zitrone
▪ Saft von 3 Orangen





Zubereitung

Das Eigelb mit dem Honig verquirlen und mit dem Zitronen- und Orangensaft verrühren.

Die Sahne und getrennt davon das Eiweiß steifschlagen, beides vermengen. Vorsichtig die Ei-Saft-Masse unterheben und im Tiefkühlfach 3 Stunden gefrieren lassen.

Vor dem Servieren mit etwas Kakaopulver bestreuen.





Eisbereitung

Die Speiseeiszubereitung ist am einfachsten, wenn ein Kühlschrank mit Gefrierfach zur Verfügung steht. Etwa 30 Minuten, bevor die Eismasse hineingestellt wird, schaltet man den Kühlschrank auf die kälteste Stufe. Die Eismasse wird während des Gefrierens mehrmals umgerührt.