Ofen-Risotto

Ofen-Risotto

Zutaten

für 2 Personen

▪ 2 Zweige frischer oder 1 TL getrockneter Rosmarin
▪ etwas Butter
▪ 200 g Reis
▪ 400 ml Gemüsebrühe
▪ 100 ml Weißwein
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 2 Zwiebeln
▪ 100 g braune Champignons
▪ 100 g Kräuterseitlinge
▪ 2 EL Öl
▪ 50 g Parmesan
▪ 4 Scheiben Schinken



Zubereitung

Rosmarinnadeln von den Stielen zupfen und feinhacken.

Auflaufform (30 x 20 cm) fetten und Reis hineingeben. Brühe erhitzen und mit Rosmarin, Wein, Salz und Pfeffer zum Reis geben. Auflaufform mit Alufolie abdecken und im auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene 25 Minuten garen.

Zwiebeln würfeln. Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilze und Zwiebeln anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Pilz-Zwiebel-Mischung und Schinken zum Reis geben, mit geriebenem Parmesan bestreuen und im Ofen 10 Minuten überbacken.