Nußtorte

Nußtorte

Zutaten

für den Teig
▪ 150 g geriebene Nüsse
▪ 150 g Zucker
▪ 4 Eier

für die Glasur
▪ 2 Eier
▪ 2 EL Kakao
▪ 100 g Butter
▪ 100 g Staubzucker





Zubereitung

Für den Teig den Zucker mit den 4 Eigelben verrühren und das zu Schaum geschlagene Eiweiß unterheben. Dann die geriebenen Nüsse nach und nach zugeben.

Den Teig in eine Springform füllen und ca. 20-30 Minuten bei 180-200 °C backen.

Für die Glasur die Butter mit den Eiern verrühren, den Kakao zugeben und zum Schluß den Staubzucker unterrühren.

Die Masse auf dem erkalteten Boden verteilen und zum Erhärten kühlstellen.