jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Nudeltarte

Nudeltarte

Zutaten

▪ 250 g Fadennudeln
▪ 1 EL Olivenöl
▪ 500 g Staudensellerie
▪ 300 g Champignons
▪ 3 EL Margarine
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 200 g gekochter Schinken
▪ 1/4 l Sahne
▪ 3 Eier
▪ 40 g geriebener Parmesan
▪ Muskat





Zubereitung

Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen, abgießen und das Öl untermischen.

Selleriegrün abschneiden und beiseitelegen. Champignons und Selleriestangen putzen, in gleichdicke Scheiben schneiden und zugedeckt 5-7 Minuten in Margarine dünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und unter das Gemüse heben. Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Kuchenform (28 cm Durchmesser) geben, Gemüsemischung darauf verteilen und mit den restlichen Nudeln bedecken. Sahne mit Eiern, Käse, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren und über die Nudeln gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 45 Minuten backen, bis die Tarte knusprig braun ist.

Mit Selleriegrün garnieren.