jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Nudel-Hack-Pfanne mit Pilzen

Nudel-Hack-Pfanne mit Pilzen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g gemischtes Hackfleisch
▪ 2 EL Olivenöl
▪ 1 Bund Lauchzwiebeln
▪ 250 g braune Champignons
▪ 250 g Kirschtomaten
▪ 100-150 ml Brühe
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 300 g Penne
▪ 50 g geriebener Emmentaler



Zubereitung

Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln.

Hackfleisch in heißem Öl langsam rundherum anbraten, dabei mit einem Pfannenwender in grobe Stücke teilen. Zwiebeln und Pilze zum Hack geben, anbraten, 100 ml Brühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 8-10 Minuten garen.

Nudeln in kochendem Salzwasser bißfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

Tomaten und bei Bedarf übrige Brühe zur Hackpfanne geben, kurz erhitzen, Nudeln zufügen, erhitzen, abschmecken und mit Käse bestreut servieren.