Morchel-Suppe

Zutaten

▪ 200 g Morcheln
▪ 2 Bund Petersilie
▪ 30 g Butter
▪ 3/4 l Gemüse- oder Geflügelbrühe
▪ 2 Eigelb
▪ weißer Pfeffer, frisch gemahlen
▪ Salz





Zubereitung

Die Morcheln halbieren, kurz waschen und der Länge nach in Scheiben schneiden. Sorgfältig unter fließendem Wasser waschen. In wenig Wasser blanchieren, abtropfen lassen und trockentupfen. Die Petersilie feinhacken.

Die Butter erhitzen, die Morchel-Scheiben und die Hälfte der Petersilie darin bei starker Hitze anbraten, bis alle austretende Flüssigkeit eingekocht ist. Die Brühe angießen, etwa 10 Minuten köcheln lassen, dann zur Seite stellen.

Die Eigelbe mit etwas Suppe verquirlen und in die Suppe rühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die restliche Petersilie darüberstreuen.