Mokka-Süßspeise

Zutaten

▪ 4 cl Eierlikör
▪ 1/2 l Milch
▪ 125 g Zucker
▪ 4 Eigelbe
▪ 3/8 l Schlagsahne
▪ 2 TL Gelatine-Pulver
▪ 2 TL Pulverkaffee
▪ Mokkabohnen





Zubereitung

Die Eigelbe mit Zucker schaumigrühren. Milch aufkochen und langsam unter die Eier rühren, bis das Ganze den Holzlöffel leicht überzieht.

Die Creme mit dem vorgequollenen Gelatine- und Kaffeepulver verrühren und durch ein feines Sieb streichen. Kaltstellen und gelegentlich durchrühren.

Wenn die Speise fest wird, 1/4 l geschlagene Sahne unterziehen. In Cocktailgläser füllen und kaltstellen.

Mit Eierlikör beträufeln, mit Sahne dekorieren und mit Mokkabohnen belegen.