Mini-Frikadellen

Zutaten

für 3-4 Personen

▪ 300 g gemischtes Hackfleisch
▪ 1/2 Brötchen vom Vortag
▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 1 Ei
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Butter





Zubereitung

Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und feinwürfeln.

Ist das Brötchen vollständig durchweicht, Wasser ausdrücken und weiche Masse zusammen mit Hackfleisch, Ei und Zwiebel in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut miteinander vermischen.

Aus der Hackfleischmasse kleine Bällchen formen und in Butter braunbraten.

Varianten: Nach Geschmack kann man die kleinen Hackfleischkugeln mit Chili, Knoblauch oder verschiedenen Gewürzen variieren. Senf, Ketchup oder verschiedene andere Saucen schmecken dazu.