Meister Lampes Hack-Klößchen

Zutaten

für 4 Personen

▪ Salz
▪ 2 altbackene Brötchen
▪ 1/2 l Milch
▪ 300 g Möhren
▪ 1 Zwiebel
▪ 400 g Rinderhack
▪ 4 EL Quark
▪ 2 Eier
▪ weißer Pfeffer
▪ Muskat
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 1 EL Maisstärke
▪ 1 EL Meerrettich-Senf
▪ 1 EL Kapern
▪ 1/2 Bund Petersilie





Zubereitung

Brötchen in der Milch einweichen.

Geraspelte Möhren und gewürfelte Zwiebel mit Hackfleisch, Eiern, Quark, ausgedrückten Brötchen, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen. 8 Klöße formen und in der Gemüsebrühe 15 Minuten ziehenlassen.

Klöße aus der Brühe nehmen und warmhalten.

1/2 l der Brühe mit der vom Einweichen übriggebliebenen Milch kochen. Maisstärke mit wenig kalter Milch glattrühren und kochende Flüssigkeit damit binden. Soße mit Meerrettichsenf, Kapern und feingehackter Petersilie verfeinern.

Hackfleischklöße in der Soße anrichten.

Dazu passen Salzkartoffeln.