Mariniertes Roastbeef

Zutaten

▪ 1 kg Roastbeef-Braten
▪ 3 Rosmarinzweige
▪ Saft von 1 Zitrone
▪ 1 Orange
▪ 1 EL Honig
▪ Salz
▪ Pfeffer





Zubereitung

Eine Orange mit der Schale grobwürfeln. Rosmarinzweige grobhacken und dazugeben. Mit dem Saft einer Zitrone vermischen und mit Honig, Salz und grobgemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

Den Roastbeef-Braten so zerteilen, daß ein längliches, flaches Fleischstück entsteht, und gut in der Marinade wälzen. Anschließend auf dem Grill von beiden Seiten nur kurz anbraten, damit das Fleisch innen rosig bleibt.