Mariniertes Rindfleisch

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Bund frischer oder 1 EL getrockneter Oregano
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ 4 EL Öl
▪ 600 g Rindfleisch aus der Hüfte, sehr dünn geschnitten
▪ etwas Salz





Zubereitung

Oregano hacken. Den Knoblauch pellen, grobhacken, mit Oregano, Pfeffer und Öl verrühren.

Abwechselnd Fleischscheiben und Kräuter-Öl in eine Schüssel schichten. Zudecken, kühlstellen und möglichst über Nacht durchziehen lassen.

Die Rindfleischscheiben aus dem Kräuter-Öl nehmen, dabei Knoblauch und Kräuter mit einem Messer abstreifen, damit sie beim Braten nicht verbrennen. Eine Pfanne stark erhitzen. Das Fleisch portionsweise ohne Öl kurz von beiden Seiten in der Pfanne braten. Mit Salz würzen, auf eine Platte geben und bis zum Servieren warmstellen.