Marinierte Lammkoteletts

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 2 Zweige frischer Rosmarin
▪ 2 Zweige frischer Thymian
▪ 100 ml trockener Rotwein oder Gemüsebrühe
▪ 3 EL Olivenöl, kaltgepreßt
▪ Pfeffer
▪ 8 Lammkoteletts
▪ Salz





Zubereitung

Den Knoblauch und die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Die Kräuter hacken.

In einer Schüssel mit geradem Boden den Knoblauch, die Zwiebel, die Kräuter, den Wein oder die Brühe und das Olivenöl gründlich verrühren. Mit Pfeffer würzen.

Die Lammkoteletts waschen, trockentupfen und in der Marinade wenden. Das Fleisch zugedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehenlassen.

Den Gartengrill, einen Elektrogrill oder den Grill des Backofens gut aufheizen.

Die Lammkoteletts aus der Marinade nehmen und auf oder unter dem Grill von jeder Seite etwa 3-4 Minuten garen. Erst jetzt salzen.