Mangold Carbonara

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg Mangold
▪ 500 g Spaghetti
▪ 150 g magerer Speck
▪ 2 EL Olivenöl
▪ 4 Eier
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 75 g Parmesan





Zubereitung

Spaghetti kochen.

Mangold putzen und waschen, die Strünke heraus- und kleinschneiden, die Blätter in kleine Streifen schneiden.

Den Speck würfeln und mit den Mangold-Strünken in Olivenöl anbraten. Die abgewaschenen und noch nassen Mangold-Blätter dazugeben und dünsten, bis sie in sich zusammenfallen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Mangold-Mischung unter die abgetropfte Pasta mischen.

Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen, über die Spaghetti-Mangold-Mischung geben, gut vermengen und die Eiermasse stockenlassen.

Mit Parmesan bestreuen und gleich servieren.