Liwanzen

Zutaten

für 4 Personen

für den Teig
▪ 400 g Mehl
▪ 20 g Hefe
▪ 1/4 l Milch
▪ 30 g Butter
▪ 30 g Zucker
▪ 1/4 TL Salz
▪ abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone
▪ 2 Eier

für die Füllung
▪ 250 g Powidl
▪ abgeriebene Schale von 1 Zitrone
▪ 1/2 TL Zimt

zum Bestreuen
▪ etwas Puderzucker





Zubereitung

Alle Zutaten für den Hefeteig in eine Schüssel geben, einen dickflüssigen Teig bereiten und anschließend im Backofen gehenlassen (5 Minuten bei 50 °C, dann im ausgeschalteten Ofen belassen).

Kurz durchrühren. In einer speziellen Liwanzenpfanne oder einer Bratpfanne kleine hellbraune Pfannkuchen backen. Herausnehmen und warmstellen.

Powidl mit Gewürzen verrühren. Eine Liwanze auf einer Seite mit Mus bestreichen, eine zweite Liwanze daraufgeben.

Mit Puderzucker bestäuben.