Linzer Katzengeschrei

Zutaten

für 4 Personen

▪ 150 g Kalbfleisch
▪ 150 g Rindfleisch
▪ 150 g Schweinefleisch
▪ 1 Zwiebel
▪ reichlich Wurzelwerk (Suppengemüse)
▪ etwas Fett
▪ etwas Brühe
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 TL Mehl
▪ 1/8 l saure Sahne
▪ 2 Essig- oder Delikateßgurken
▪ 1 EL Kapern
▪ etwas abgeriebene Zitronenschale
▪ 1 Prise Zucker



Zubereitung

Fleisch und Wurzelwerk in feine Streifen schneiden, Zwiebel feinhacken, alles zusammen in heißem Fett von allen Seiten rasch anbraten. Mit Brühe aufgießen, salzen, pfeffern und zugedeckt weichdünsten.

Das Mehl mit der sauren Sahne verquirlen und, wenn das Fleisch weich ist, dazugeben. Gurken feinhacken und zusammen mit den Kapern unter die Sauce rühren. Mit Zitronenschale und Zucker abrunden.

Als Beilage passen Nockerln oder Spätzle.