Linsensuppe mit Orange und Curry

Zutaten

▪ 300 g rote Linsen
▪ 1 Gemüsezwiebel
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 1 walnußgroßes Stück Ingwer
▪ Zeste von 1 Orange
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 100 ml Sahne
▪ 1-2 EL Curry
▪ Salz
▪ Zitronensaft





Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, kleinschneiden und in Olivenöl anschwitzen. Die Orangen-Zeste hinzufügen. Den feingeriebenen Ingwer und das Currypulver hinzugeben und ebenfalls mit anschwitzen.

Die Linsen dazugeben und mit der Brühe auffüllen. Das Ganze 10-15 Minuten kochen, bis die Linsen gar sind. Sahne dazugeben, nochmals aufkochen und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.