jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Limetten-Kokos-Stangen

Limetten-Kokos-Stangen

Zutaten

▪ 3 Limetten
▪ 125 g weiche Butter
▪ 125 g Zucker
▪ 1 Prise Salz
▪ 2 Eier
▪ 250 g Mehl
▪ 100 g Kokosraspel
▪ 100 g Puderzucker



Zubereitung

Von den Limetten Schale abreiben. Butter, Zucker, Limettenschale und Salz 8 Minuten cremig schlagen. Eier einzeln je 1/2 Minute unterrühren. Mehl unterrühren. Teig in einen Einwegspritzbeutel füllen und Spitze abschneiden, so daß eine Öffnung von ca. 1 cm Durchmesser entsteht.

Kokosraspel in eine flache Schale geben. Teig jeweils als ca. 20 cm lange Streifen auf die Kokosraspel spritzen, darin wälzen und in 3 gleichlange Stücke schneiden. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. Teigstücke mit etwas Abstand auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und 20 Minuten kaltstellen.

Im heißen Ofen bei 180 °C (Umluft 160 °C) auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten hellgelbbacken und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

1 Limette auspressen. Puderzucker mit 2 1/2 EL Limettensaft verrühren und streifig über die Kokos-Limetten-Stangen spritzen.