Leberkäse-Kartoffeln mit Ei

Leberkäse-Kartoffeln mit Ei

Zutaten

für 4 Personen

▪ 700 g Kartoffeln
▪ etwas Salz
▪ 500 g Leberkäse
▪ 3 EL Butterschmalz
▪ etwas Pfeffer
▪ 1 TL gemahlener Kümmel
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 8 Eier



Zubereitung

Kartoffeln waschen, in Salzwasser 25-30 Minuten garen, abgießen, erkalten lassen, pellen und in grobe Würfel schneiden.

Leberkäse in Würfel schneiden.

In einer Pfanne 2 EL Butterschmalz erhitzen, Kartoffeln braten, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, Leberkäse hinzufügen und ca. 4 Minuten mitbraten.

Petersilie abbrausen, trockenschütteln, feinhacken und über die Leberkäse-Kartoffeln streuen.

Eier im restlichen Butterschmalz zu Spiegeleiern braten, mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Leberkäse-Kartoffeln servieren.