Leber mit Apfelringen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 125 g Zwiebeln
▪ 300 g Äpfel (2 Boskoop)
▪ 50 g Butter
▪ 500 g Kalbs- oder Jungrindleber (4 Scheiben)
▪ etwas Mehl
▪ etwas Salz
▪ Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung

Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden. Äpfel schälen und die Kerngehäuse herausstechen, in Scheiben schneiden.

Butter in einer Pfanne schmelzen. Erst die Apfelscheiben glasigdünsten, herausnehmen. Im gleichen Fett die Zwiebelringe glasigdünsten, auch herausnehmen. Warmstellen.

Leberscheiben in Mehl wenden, gut abklopfen, in gleichen Fett von beiden Seiten braten. Hinterher salzen und pfeffern.

Leber mit Apfelscheiben und Zwiebelringen servieren.

Dazu ißt man in Berlin Kartoffelpüree.