Leber Mailänder Art

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Kalbsleber
▪ etwas Salz
▪ 2 Eier
▪ etwas Pfeffer
▪ 40 g Butter
▪ etwas Olivenöl
▪ 2 Zitronen in Scheiben





Zubereitung

Die Leber in sehr feine Scheiben schneiden, auf einer großen Platte ausbreiten und ganz leicht salzen.

Die Eier mit ein wenig Salz und Pfeffer verquirlen. Die Leberscheiben durch das Ei ziehen.

In einer großen Pfanne die Butter mit etwas Öl erhitzen. Die Leberscheiben hineingeben und von beiden Seiten bei schwacher Hitze insgesamt 5-7 Minuten braten. Die

Leber herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort mit den Zitronenscheiben servieren.