jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Ei

Lauwarmer Kartoffelsalat mit Gurke und Ei

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg festkochende Kartoffeln
▪ 200-300 ml Gemüsebrühe
▪ 1 große Zwiebel
▪ 1 gehäufter TL scharfer oder mittelscharfer Senf
▪ 2 Eier
▪ 1 Salatgurke
▪ 5 EL Raps- oder Sonnenblumenöl
▪ 2-4 EL Weißweinessig
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ etwas Cayennepfeffer
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz



Zubereitung

Eier hartkochen, unter kaltem Wasser abschrecken, auskühlen lassen, würfeln und in eine Schüssel geben.

Schnittlauch unter kaltem Wasser abspülen, in Röllchen schneiden und in eine Schüssel geben.

Salatgurke schälen, in eine Schüssel hobeln, einsalzen und 20 Minuten ziehenlassen, durch ein Feinsieb abseihen, gut ausdrücken und in eine Schüssel geben.

Pellkartoffeln 1 Stunde vor dem Verzehr kochen, abseihen und kurz abdämpfen lassen.

Zwiebel schälen und feinwiegen.

Brühe aufkochen, Zwiebelstückchen mit Senf zugeben, kurz blanchieren, durch ein Feinsieb abseihen und beiseitestellen.

Etwa 15 Minuten vor dem Verzehr Kartoffeln pellen und in sehr feine Scheiben schneiden, sofort mit Salz und Pfeffer würzen, mit Essig benetzen und kurz durchziehen lassen, Zwiebelwürfel zugeben und immer soviel heiße Brühe zugeben, bis sich die Scheiben vollgesogen haben, zwischendurch vorsichtig wenden. Restliche Zutaten mit Öl vorsichtig unter den Salat heben.

Salat pikant mit etwas Cayennepfeffer abschmecken.