Langos

Zutaten

▪ 400 g Mehl
▪ 15 g Hefe
▪ etwas Salz
▪ etwas Milch
▪ etwas Fett





Zubereitung

Das Mehl warmstellen.

Aus der Hefe und etwas lauwarmer Milch einen Vorteig bereiten und gehenlassen.

Vorteig zu dem Mehl geben, Salz und soviel Milch zufügen, daß eine brotteigähnliche Masse entsteht. Mit Mehl bestäuben und nochmals an einem warmen Ort gehenlassen.

Auf mit Mehl bestäubtem Brett etwa 1 cm dicke und 15 cm im Durchmesser runde Fladen ausrollen. Am Rand an 1-2 Stellen leicht einschneiden, damit sie nicht zusammenschrumpfen, und in einer Pfanne mit heißem Schmalz auf beiden Seiten goldgelb backen.

Sofort heiß, mit Zucker oder Salz bestreut als Imbiß servieren.