Lammkoteletts mit Joghurtsauce

Zutaten

▪ 3 Lammkoteletts
▪ 2 Knoblauchzehen
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ 1 EL Öl
▪ 2 Zwiebeln
▪ 1/8 l Fleischbrühe
▪ 1 Joghurt
▪ 3 EL Crème fraîche
▪ 1 Bund gehackter Dill





Zubereitung

Lammkoteletts mit zerdrückten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer einreiben. In Öl von jeder Seite 3-4 Minuten braten, warmhalten.

Zwiebeln würfeln, im Bratfett andünsten, Brühe zugießen, aufkochen lassen. Joghurt und Crème fraîche verrühren, zu den Zwiebeln geben, cremig einkochen, Dill unterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.