Lamm mit Meerrettich

Zutaten

▪ 4 Lammschnitzel aus der Keule (à 150 g)
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ 3 EL Olivenöl
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 200 g Sahne
▪ 2 EL Meerrettich (aus dem Glas)





Zubereitung

Eine Servierplatte im Backofen bei 60 °C (Umluft 50 °C) vorwärmen.

Die Schnitzel klopfen und trockentupfen. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.

Erst eine Pfanne und dann das Olivenöl darin erhitzen, die Schnitzel bei starker Hitze auf jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten, salzen, pfeffern und auf der Servierplatte warmhalten.

Das Brat-Öl abgießen, die Sahne in die Pfanne gießen und kurz aufkochen lassen. Den Meerrettich einrühren, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Lammschnitzel gießen und mit den Schnittlauchröllchen bestreut servieren.