Lamm in Weißwein

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg mageres Lammfleisch aus der Keule
▪ 1 Stange Bleichsellerie
▪ 200 g Zwiebeln
▪ etwas Olivenöl
▪ 1 feingehackte Knoblauchzehe
▪ 50 g feingehackter Schinkenspeck
▪ etwas gehackte Petersilie
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 100 ml Weißwein
▪ 250 ml Fleischbrühe
▪ 1 Lorbeerblatt
▪ 1 TL feingehackter Majoran





Zubereitung

Das Fleisch in Stücke schneiden, waschen und trockentupfen. Den Sellerie putzen, die Zwiebel schälen und beides kleinhacken.

Das Gemüse in einer schweren Kasserolle mit etwas Olivenöl anschmoren. Den Knoblauch hinzufügen und nach einigen Minuten den Schinkenspeck hinzugeben. Die Fleischstücke in den Topf geben, mit etwas Petersilie bestreuen, salzen, pfeffern und 10 Minuten auf kleinster Flamme zugedeckt schmorenlassen. Hin und wieder umrühren. Den Wein zugießen und offen weiterköcheln lassen, bis der Wein völlig einreduziert ist. 2 Schöpflöffel heiße Brühe, Lorbeerblatt und Majoran hinzufügen und das Lammfleisch auf kleiner Flamme zugedeckt etwa 70 Minuten köchelnlassen.

Den Topf vom Feuer nehmen und reichlich Petersilie unterrühren.