jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Lachs mit Zwiebel-Kräuter-Füllung

Lachs mit Zwiebel-Kräuter-Füllung

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Lachs (ca. 2kg)
▪ etwas Zitronensaft
▪ 125 g rote Zwiebeln
▪ 1 EL Öl
▪ 2 EL Senf
▪ 3 EL Weißwein
▪ 1 Bund glatte Petersilie
▪ 1 Bund Dill
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 20 g Butter



Zubereitung

Gewaschenen Lachs innen und außen mit Zitronensaft beträufeln.

Zwiebeln pellen, halbieren, in halbe Ringe schneiden und in heißem Öl andünsten. Senf und Wein zugeben und 5 Minuten weiterdünsten. Einige Kräuterzweige beiseite legen, Rest hacken und zu den Zwiebeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lachs leicht salzen, auf ein ausreichend großes Stück feste Alufolie legen und mit der Zwiebel-Kräuter-Mischung füllen. Kräuterzweige auf den Fisch legen und Butterflöckchen daraufsetzen. Folie fest verschließen und in der mit kochendem Wasser 2 cm hoch gefüllten Saftpfanne in den Ofen schieben. Bei 200 °C ca. 40 Minuten garen.

Mit Salzkartoffeln servieren.