jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Lachs mit Gurke

Lachs mit Gurke

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 Lachssteaks (je etwa 200 g)
▪ 1 EL Zitronensaft
▪ Salz
▪ weißer Pfeffer
▪ 1 Salatgurke
▪ 1 EL Butter
▪ 125 ml trockener Weißwein
▪ 150 g Crème fraîche
▪ 1 Bund Petersilie

für die Form
▪ Butter





Zubereitung

Die Lachsteaks kalt abspülen, trockentupfen, auf beiden Seiten mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und bis zum Weiterverarbeiten zugedeckt kühlstellen.

Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Gurkenhälften in etwa 1/2 cm dicke Stücke schneiden. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Gurkenstücke darin etwa 1 Minute anbraten. Den Weißwein angießen und aufkochen lassen. Die Crème fraîche unterrühren und etwa 2 Minuten köcheln lassen. Die Gurke mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Petersilie waschen, feinhacken und unter das Gurkengemüse mischen.

Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Die Lachssteaks hineinlegen und das Gurkengemüse mit der Sauce darauf verteilen. Die Form mit einem Deckel oder mit Alufolie verschließen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160 °C) in etwa 20 Minuten garen.

Dazu passen kleine neue Kartoffeln.