Kwee Mangkok

Zutaten

▪ 500 g Mehl
▪ 1 Pck. Backpulver
▪ 2 Pck. Vanillinzucker
▪ 280 g Kokosraspel
▪ 600 ml Mineralwasser
▪ 1 Prise Salz
▪ 280 g Zucker
▪ etwas Öl





Zubereitung

Mehl, Backpulver, Vanillinzucker, die Hälfte der Kokosraspeln, Mineralwasser und Zucker in einer großen Schale verrühren.

Zum Backen nimmt man am besten 12 Muffin-Förmchen aus Papier. Bei anderen Förmchen müssen diese erst mit Öl eingefettet werden. Die Förmchen zu 3/4 mit Teig füllen und ca. 45 Minuten mit geschlossenem Deckel dämpfen. Das Gebäck sollte gut aufgehen und oben aufgebrochen sein.

Den übriggebliebenen Kokos mit etwas Salz ca. 15 Minuten dämpfen lassen und dieses über das Gebäck streuen.