Kürbisragout

Kürbisragout

Zutaten

für 4 Personen

▪ 400 g Muskatkürbisfleisch
▪ 1 EL Butter
▪ 1 große Schalotte
▪ 100 ml Gemüsebrühe
▪ 100 ml Schlagsahne
▪ 1 Prise Zucker
▪ etwas frischgeriebene Muskatnuß
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz





Zubereitung

Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden.

Gemüse kurz in Butter anschwitzen, würzen und mit der gesamten Flüssigkeit ablöschen, langsam um 1/3 reduzieren lassen, abschmecken.

Eignet sich als Beilage zu Kalbs- oder Rinderbraten sowie Entenbrust mit Honigkruste.

Variante: Statt Gemüsebrühe einen trockenen Weißwein verwenden.