Kümmelfleisch mit Bier

Zutaten

für 4 Personen

▪ 500 g Schweineschulter
▪ 4 Zwiebeln
▪ 2 Scheiben Schwarzbrot
▪ 75 g fetter Speck
▪ 1 l helles Bier
▪ 1 l saure Sahne
▪ etwas Salz
▪ etwas Zucker
▪ etwas Paprikapulver
▪ 1 TL gehackter Kümmel
▪ 1 EL Senf





Zubereitung

Den gewürfelten Speck auslassen, die grobgewürfelten Zwiebeln darin anschwitzen und den gehackten Kümmel zugeben. Das gewürfelte, mit Salz und Paprika gewürzte Fleisch zufügen und im eigenen Saft gardünsten. Mit saurer Sahne auffüllen und mit geriebenem Schwarzbrot binden. Mit 1 Prise Zucker und Senf abschmecken. Bier dazugeben, nicht mehr kochenlassen.

Als Beilagen eignen sich Kartoffelbrei und Gurkensalat.