Kresse-Suppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Bund Brunnenkresse
▪ 1 Zwiebel
▪ 750 g Kartoffeln
▪ 3-4 EL Crème double
▪ 1 l Gemüsebrühe
▪ 15 g Butter
▪ Salz
▪ Pfeffer





Zubereitung

Die Zwiebel wird kleingehackt und in der Butter gebraten. Die Kartoffeln würfeln und mit hineingeben. Das Ganze abgedeckt 10 Minuten ziehenlassen. Ab und zu umrühren.

Anschließend die Gemüsebrühe dazugeben und alles 20 Minuten garenlassen, bis die Kartoffeln fertig sind.

Brunnenkresse in die Suppe geben und mit dem Mixstab pürieren.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach dem Anrichten der Suppe etwas Crème double obenauf geben.

Kresse-Suppe ist heiß aber auch kalt je nach Jahreszeit zu genießen.