Krensuppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 4 EL Kren
▪ 2 EL Weizenmehl Type 405
▪ 3/4 l Gemüse-, Rinder-, Kalbs- oder Hühnerbrühe
▪ 1/4 l Sauerrahm oder Schmand
▪ 1/8 l Schlagsahne
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz
▪ etwas glatte Petersilie



Zubereitung

Gemüsebrühe kurz aufkochen lassen. Mehl mit Sauerrahm bzw. Schmand und etwas Wasser verquirlen, glattrühren, unter die Suppe schlagen und etwas einkochen lassen.

Kren schälen und feinreißen.

Suppe vom Herd nehmen und Kren unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit leichtgeschlagener Sahne verfeinern.

In vorgewärmten Schüsseln anrichten und mit fritierten Petersilienblättern und Sauerrahm-Milch-Mischung garniert servieren.