Krautnudeln

Krautnudeln

Zutaten

▪ 1/2 Weißkohl
▪ 400 g Nudeln
▪ 1 große Zwiebel
▪ 2 EL Butter
▪ 2 EL Zucker
▪ 1 EL Essig
▪ Salz
▪ Pfeffer
▪ Kümmel, gemahlen





Zubereitung

Aus dem halben Krautkopf den Strunk herausschneiden, Kraut feinschneiden. Zwiebel feinschneiden. Butter erhitzen, Zucker darin bräunen. Zwiebel anrösten, mit Essig ablöschen. Kraut dazugeben, etwas Wasser aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und zugedeckt etwa 20-30 Minuten weichdünsten.

Nudeln kochen und unter das Kraut mischen.