Kräutersauce für Lammfleisch

Zutaten

▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 3 Knoblauchzehen
▪ 2 Stengel Rosmarin
▪ 12 Minzblätter
▪ 1/4 Tasse Essig
▪ 1/4 Tasse Öl





Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und feinhacken. Zusammen mit dem abgezupften Rosmarin und den Minzblättern in einen Mörser geben und zerstoßen. Mit Essig, Öl und 1/4 Tasse Wasser vermischen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Kurz vor dem Grillen das Lammfleisch mit der Kräutersauce bestreichen. Diesen Vorgang während des Grillens gelegentlich wiederholen.

Den Rest als Sauce in einem kleinen Schälchen dazu servieren. Das Lammfleisch sollte dann direkt auf dem Teller gesalzen werden.

Tip: Für das Bestreichen der Lammkoteletts kann man einen Backpinsel oder auch ein Bündel frische Minze verwenden.