Kräuter-Öl

Zutaten

für 1 Flasche von etwa 1/4 l Inhalt

▪ 1/2 Bund Basilikum
▪ 1 Zweig frischer Rosmarin
▪ 1 Blatt Lorbeer
▪ 220 ml Olivenöl, kaltgepreßt





Zubereitung

Die Kräuter waschen und sehr gut trockentupfen. In ein verschließbares Gefäß geben.

Das Öl angießen und das Gefäß verschließen. Das Öl etwa 2 Wochen ziehen lassen, dann die Kräuter herausnehmen und das Öl eventuell durch ein Sieb gießen. In eine dunkle Flasche füllen und gut verschließen.

Etwa 1-2 Jahre haltbar.