Kräuterfrikadellen

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Brötchen vom Vortag
▪ 1 Zwiebel
▪ 375 g gemischtes Gehacktes
▪ 1 EL gemischte gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Estragon, Dill, Schnittlauch)
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Paprika, edelsüß





Zubereitung

Brötchen einweichen und gut ausdrücken. Zwiebel abziehen und würfeln. Beide Zutaten mit Gehacktem und Kräutern vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Masse mit nassen Händen Frikadellen formen, die Pfanne erhitzen, die Frikadellen hineinlegen und von beiden Seiten braten.