jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kräuter-Rührei mit Speck

Kräuter-Rührei mit Speck

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 Eier
▪ 75 ml Milch
▪ etwas Salz
▪ etwas weißer Pfeffer
▪ etwas Paprika, edelsüß
▪ 1 kleine Zwiebel
▪ 75 g Frühstücksspeck
▪ 20 g Butter
▪ 2 EL Essig
▪ 1 TL Senf
▪ 1 Prise Zucker
▪ 3 EL Öl
▪ 300 g Möhren
▪ 1 kleiner Kopfsalat
▪ 1 Bund Schnittlauch oder Petersilie
▪ 8 Scheiben herzhaftes Bauernbrot





Zubereitung

Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Zwiebel schälen und feinwürfeln.

Speck in dünne Scheiben schneiden, in einer Pfanne knusprig auslassen und herausnehmen.

Butter im Speckfett erhitzen. Zwiebel darin glasigdünsten. Eiermilch zugießen und 4-5 Minuten bei schwacher Hitze stockenlassen, dabei mit dem Pfannenwender öfter zusammenschieben.

Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer in einer Salatschüssel verrühren, Öl mit einer Gabel darunterschlagen.

Möhren putzen, waschen und grobraspeln. Kopfsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Schnittlauch oder Petersilie waschen und feinschneiden.

Salat und Möhren mit der Marinade mischen.

Rührei mit Speck und Salat auf Tellern anrichten, mit Kräutern bestreuen, herzhaftes Brot und Butter dazu reichen.

Als Getränk eignet sich trockener Apfelwein oder Apfelsaft.