jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kräuter-Makrelen

Kräuter-Makrelen

Zutaten

▪ 2 Makrelen
▪ 1 Bund Basilikum
▪ 1 Bund Rosmarin
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Salz
▪ 1 Zitrone in Scheiben
▪ etwas Butter





Zubereitung

Basilikum und Petersilie waschen und trockenschleudern, den Backofen auf 180 °C vorheizen und die Makrelen unter fließendem Wasser abspülen.

Dann mit Küchenkrepp außen und innen trockentupfen. Die Kräuter feinhacken, die Fische innen salzen und pfeffern und mit Petersilie, Basilikum und je einem Rosmarinzweig füllen. Eventuell muß der Bauch mit einem Zahnstocher zugesteckt werden.

In einer Pfanne etwas Butter schmelzen und die Makrelen vorsichtig darin wenden, eventuell noch je ein Stück Butter daraufgeben und dann in den Ofen stellen. Die Fische braten ca. 30-35 Minuten im Ofen und sollten nicht übergossen werden, damit die Haut knusprig bleibt.

Den Fisch auf einem Teller anrichten, dabei die Filets von der Mittelgräte heben und mit Zitronenscheiben und reichlich Schnittlauch garnieren.