jste tady / Sie sind hier / you are here: HomePage » Rezepte

Kräuter-Kartoffelsalat mit pochierten Eiern

Kräuter-Kartoffelsalat mit pochierten Eiern

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 kg festkochende neue Kartoffeln
▪ etwas Kümmel
▪ 1 Bund Schnittlauch
▪ 1 Bund Lauchzwiebeln
▪ 1 Bund Petersilie
▪ 1 Bund Thymian
▪ weitere Kräuter je nach Saison (z.B. Rucola, Kerbel oder Bärlauch)
▪ 1/4 l Fleisch- oder Gemüsebrühe
▪ etwas Olivenöl
▪ etwas Zitronensaft
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ 4 Eier
▪ etwas Essig



Zubereitung

Kartoffeln mit etwas Kümmel und Salz kochen, abkühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Kräuter von den Stielen zupfen und feinhacken.

Brühe etwas erwärmen, Kartoffelscheiben damit vermengen, mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und etwas Zitronensaft würzen, Kräuter dazugeben und vorsichtig untermischen.

Wasser erhitzen und etwas Essig dazugeben. Eier aufschlagen und einzeln in Tassen füllen. Mit einem Löffel einen Strudel im Wasser erzeugen; wenn die Strudelbewegung nachläßt, Ei aus der Tasse in den Topf gleiten lassen, Ei nach ca. 2 1/2 Minuten mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Eier nacheinander pochieren.

Kartoffelsalat auf 4 kleine Teller füllen und mit je 1 pochiertem Ei servieren.