Koteletts nach der Art von Bácsalmás

Zutaten

für 4 Personen

▪ 8 Koteletts
▪ 8 Scheiben Schinken
▪ 80 g Fett
▪ 50 g Zwiebeln
▪ 4 Paprikaschoten
▪ etwas Salz
▪ etwas Pfeffer
▪ etwas Mehl
▪ 40 g Butter
▪ 100 ml Weißwein





Zubereitung

Die Fleischscheiben werden gesalzen, gepfeffert, in Mehl gewälzt und in heißem Fett gebraten. Das Fleisch wird herausgenommen, auf eine feuerfeste Platte gelegt und warmgehalten.

In dem Fett werden die Schinkenscheiben gebraten und auf je 1 Fleischscheibe gelegt und warmgehalten.

Die Zwiebel und die Paprikaschoten werden in Ringe geschnitten, im Fett gebraten und auf die mit Schinken belegten Fleischscheiben gehäuft.

Das in der Pfanne verbliebene Fett wird mit Wein versetzt, ein wenig gekocht, Butter hineingegeben und heiß über die Fleischscheiben gegossen.