Kokosreis mit Bohnen

Kokosreis mit Bohnen

Zutaten

▪ 200 g Langkornreis
▪ 125 g Kokosraspeln
▪ etwas Salz
▪ etwas Muskat
▪ 1 TL Minze
▪ 1 EL geriebene Zitronenschale
▪ 600 g Brechbohnen
▪ 1 kleine Pfefferschote
▪ 1 Knoblauchzehe
▪ 2 EL Olivenöl
▪ 30 g Margarine





Zubereitung

Reis mit Kokosraspeln und Salz in 3/4 l Wasser 30 Minuten zugedeckt quellenlassen.

Mit Muskat, Minze und 1/2 Zitronenschale würzen.

Die Bohnen waschen, putzen und dann schräg in 1 cm breite Stücke schneiden.

Pfefferschote und Knoblauch im Öl fein zerstoßen.

Bohnen in heißer Margarine 2 Minuten unter Rühren braten. Das Würz-Öl zugeben, bei milder Hitze weitere 3 Minuten zugedeckt dünsten.

Reis mit der restlichen Zitronenschale bestreuen.

Sehr gut passen dazu Tomatenscheiben mit gehackten Zwiebeln.