Kokoskuchen

Zutaten

▪ 3 Eier
▪ 4 Tassen Zucker
▪ 1 Pck. Backpulver
▪ 4 Tassen Mehl
▪ 2 Tassen Buttermilch
▪ 250 g Butter
▪ 2 Tassen Kokosflocken





Zubereitung

Die Eier schaumig schlagen, 3 Tassen Zucker und die Buttermilch unterrühren. Das Mehl und das Backpulver sieben und dazugeben.

Den Teig auf ein Backblech geben und bei 190 °C (Gas Stufe 3) ca. 15 Minuten backen.

Die Butter zerlassen und mit dem restlichen Zucker und den Kokosflocken verrühren. Die Masse auf den Teig geben und nochmals ca. 15 Minuten backen.