Kohlrabi-Suppe

Zutaten

für 4 Personen

▪ 1 Zwiebel
▪ 125 g Sahne
▪ Saft von 1/2 Zitrone
▪ Pfeffer, frisch gemahlen
▪ etwas Salz
▪ 150 g Crème fraîche
▪ 1/2 l Geflügelbrühe
▪ 1 EL Butter
▪ 500 g Kohlrabi mit Laub





Zubereitung

Die Zwiebel würfeln. Vom Kohlrabi das junge Grün abschneiden, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Kohlrabi schälen und in grobe Stücke teilen.

Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin anschwitzen, die Kohlrabi-Stücke dazugeben und mitdünsten. Brühe angießen und die Suppe ca. 15 Minuten köchelnlassen. Danach vom Herd nehmen und pürieren. Den Schmand unterziehen und die Suppe nochmals aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluß die Sahne steifschlagen.

Die Suppe mit etwas Kohlrabi-Grün und einem Klecks Sahne servieren.